Fit1-24.ch - die Philosophie


Die individuelle Stoffwechsellage eines Menschen bildet die Grundlage für unseren Ansatz. Nur durch das Eingehen auf sämtliche körperlichen Eigenheiten eines menschlichen Individuums kann das Maximum an Leistungsfähigkeit und Gesundheit erreicht werden. 

Jeder Mensch hat einen individuellen Stoffwechsel

Eine Banalität wurde uns durch die Zusammenarbeit mit vielen Ärzten und Therapeuten bewusst: es gibt keine allgemeine Top-Empfehlung für die optimale Ernährung, wohl aber eine ursprüngliche biologische und biodynamische Grundversorgung unserer Nährstoffe. In der heutigen Ernährungsweise allerdings vernachlässigen wir oft diesen Grundsatz und tendieren in gewisser Weise zur einer Einseitigkeit. Wir alle sind Individualisten, und das nicht nur im Aussehen und Handeln, sondern wirklich bis zur letzten Körperzelle.

Konsequenzen für die Vorgehensweise bei Fit1-24.ch

Aus dem Grundsatz heraus forschten und forschen wir, was evolutionsmedizinische gesehen unsere Zellen an biodynamischen Grundversorgungen brauchen. Evolutionsmedizin bedeuten für uns ganz klar Prävention. Im Laufe der Jahrmillionen haben wir eine genetische Ausstattung entwickelt und immer wieder angepasst, die für unser Überleben von Vorteil war. Allerdings brauchen unsere Zellen dafür lebendige natürliche Nährstoffe, denn nur mit diesen "echten" Substanzen haben unsere Zellen gelernt zu "kommunizieren".

Lebendige natürliche Nährstoffe haben eine sehr komplexe Molekularstruktur, die es erst möglich machen, individuell auf die entsprechende Stoffwechsellage zu reagieren. Nur solche naturbelassene Zusammensetzungen haben diese breite Dynamik.

Auf diese Weise wird eine saisonale, biologische und biodynamische Ernährung zur individueller Nährungsweise. Bei einer saisonalen Ernährungsweise kommt es auch weniger zur einer Überfraktion von schlecht verträglichen Lebensmittel, da diese nur kurzfristig verspeist werden. Denn unsere Zellen haben gelernt zu differenzieren und können ihre Wahl treffen, was sie augenblicklich brauchen.

Die moderne Ernährung liefert zu wenig von dieser natürlichen Dynamik und wird daher oft zur einseitigen Ernährung. Auf diese neue Erkenntnisse hat bereits die Lebensindustrie reagiert und die Verantwortungsvollen haben begonnen  ihr Angebot anzupassen.

 

Ein gesunder individueller Stoffwechsel braucht zwingend diese komplexe natürliche Grundversorgung und daher gehen wir entsprechend der Logik die folgenden zwei Schritten vor:

  1. Entwicklungen von Nahrungsergänzungen die diese Parameter berücksichtigen und die moderne Ernährungsweise komplettiert.
      
  2. Eine stoffwechselspezifische Zusammensetzung nach ganzheitlichen Komplexitäten zu entwickeln, damit natürliche Vorgänge der Zell-Biochemie dynamisch ablaufen kann.